Weitere Projekte - Spiegeleien

Oberriedner Stern wandert über Kirchturm

Der in einem Spiegel reflektierte Stern des Oberriedner Gemeindewappens wanderte im Sommer 2012 in etwa einer Stunde von rechts nach links über den Turm der reformierten Kirche. 

Oberriedner Stern um 9.50 Uhr

Oberriedner Stern um 10.45 Uhr

Oberriedner Stern um 10.45 Uhr

Video (anklicken)

Weiteres Projekt

dada Spiegelei 

dada Spiegelei 

Zum 100 Jahre Jubiläum der Kunstrichtung dada in Zürich stand vom 22. bis 29. Juni 2016 - ohne offizielle Erlaubnis und anonym - beim Café Rathaus am Limmatquai. Das unverständliche Wort qaqa auf dem Spiegel wurde von der Sonne auf den Boden gespiegelt - und ergab dort das Wort dada. Dieses gespiegelte dada wanderte - bei Sonnenschein - zwischen 11 und 15 Uhr langsam von links nach rechts und die einzelnen Buchstaben drehten sich dabei mit. Die Aufnahmen unten zeigen die Situation um 12 und 14 Uhr. 

Weiteres Projekt

openArt

Dieser Spiegel ist seit August 2016 an der Skulpturenausstellung openArt in Roveredo (Misox) zu sehen. Die lesbare Spiegelung des openArt Logos wandert zwischen 14 und 18 Uhr auf dem Bodenbrett vor dem Spiegel halbkreisförmig von links nach rechts. Die linke Aufnahme ist von 14 Uhr und die rechte von 16 Uhr.

Das nächste Untermenu zeigt das schwebende Würfel Projekt